Kurse

Kurse und Workshops

Für alle Patchworkkurse wird die Hälfte der Kursgebühr bei Anmeldung, der Rest 4 Wochen vor Kursbeginn fällig. Nur dann haben Sie einen Kursplatz sicher. Ein kostenfreier Rücktritt vom Kurs ist nur möglich, wenn für den Kurs eine Warteliste besteht oder Sie einen Nachrücker benennen . Während der Kurse erhalten Sie auf alle nicht reduzierten Waren 10% Rabatt!

„Blue-Bag-Quilt-Study-Day“ mit Andrea Stracke

am 10. Februar bieten wir Ihnen ein Quilt-Erlebnis der besonderen Art: den ersten„Blue-Bag-Quilt-Study-Day“ mit Andrea Stracke. Für all die, die Andrea nicht kennen: sie ist eine der weltweit besten Handquilterinnen, die in Europa und USA bei großen Quiltshows mittlerweile regelmäßig vordere Plätze belegt!

Andrea Stracke kommt nach Timmdorf und breitet Ihre Quilts auf den Arbeitstischen der PatchWerkstatt aus. Betrachten, begreifen und besprechen Sie diese handgequilteten Wholecloths dann mal ganz intensiv und nah, wie es auf Ausstellungen kaum möglich ist. Gerne beantwortet Andrea Ihre Fragen zu Technik, Material, Gestaltung, Geschichte und vielem mehr und freut sich auf einen regen Austausch und lebhafte Gespräche mit Ihnen. Wir kümmern uns um Ihr leibliches Wohl und eine Sitzgelegenheit. Wir starten pünktlich um 11:00, gegen 14:00 findet die Veranstaltung ihr Ende.Im Anschluss können Sie natürlich gerne auch noch den einen oder anderen Einkauf tätigen. Da wir „nur“ 20 Sitzgelegenheiten anbieten, bitten wir um schriftliche oder mündliche Anmeldung in der PatchWerkstatt.
Der Unkostenbeitrag für die Veranstaltung beträgt € 7,50 und ist im voraus zu bezahlen.

Freies Maschinenquilten mit Linealen
mit Bianca Gröne von eingebrannt.de

Am Dienstag, den 5. Juni 2018 bietet Bianca in der PatchWerkstatt von 14:00 bis 18:00 einen Kurs zum Thema „Freies Maschinenquilten mit Linealen“ an.
Voraussetzung für die Teilnahme ist der sichere Umgang mit der Nähmaschine, die ein spezielles Quilt- oder Stopffüßchen haben muss. Nähere Infos erhalten Sie in der PatchWerkstatt oder bei Bianca über deren Webseite!
Die Teilnahmegebühr beträgt € 35.-.
Der Kurs ist ausgebucht, eine Warteliste ist eingerichtet!
Wegen der großen Nachfrage bieten wir nun am 5. Juni auch noch einen Kurs am Vormittag von 9:00 bis 13:00 an. Momentan sind noch 2 Plätze frei!

Bernadette Mayr 2018 erneut zu Gast in der PatchWerkstatt

Auf grund der großen Nachfrage haben Bernadette Mayr und ich uns entschlossen, noch einen zweiten Wochenendkurs vom 6.-8- Juli 2018 anzubieten. Das Thema wird 2018 „Kreative Farbenlehre für Quilter“ sein. Frau Hein wird auch an diesem Wochenende ihr Haus nur für die Kursteilnehmer zur Verfügung stellen. Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, melden Sie sich bitte sobald wie möglich bei mir. Auch eine sofortige Reservierung bei Frau Hein ist ratsam. Sie können Sie unter 04523 99150 telefonisch erreichen. Für die ausgebuchten Kurse gibt es eine Warteliste!
1.Kurs 29.6.-1.7.2018 – ausgebucht
2.Kurs  2.-4.7.2018- ausgebucht
3.Kurs 6.-8.7.2018 – ausgebucht

Die Kurszeiten:
Am 1. Tag von 18:00 bis 21:00
am 2. Tag von 10:00 bis 18:00
am 3. Tag von 10:00 bis 16:00

Die Kursgebühr:
beträgt € 140.-
Kaffee/Tee und Wasser stehen wie immer zur Verfügung, für einen Mittagsimbiss sorgt bitte jede selbst.

Die Bücher:
Bernadettes noch erhältliche Bücher sind signiert in der PatchWerkstatt erhältlich.

Anmeldung:
Da Bernadettes Kurse erfahrungsgemäß immer sehr schnell ausgebucht sind und deshalb auch nicht im Gildeheft veröffentlicht werden empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

Mehr Informationen zu Bernadette Mayr auf ihrer Webseite

Textile Bildgestaltung nach Lyonel Feininger

Am 2.Dezember 2017 biete ich erneut einen Kurs mit Katrin Schroeder aus Berlin-Biesdorf an.
Frau Schroeder befasst sich seit etwa 10 Jahren mit traditionellen Quilts. Dabei steht die Handarbeit, nähen und quilten bei ihr an erster Stelle. In den letzten Jahren haben sie die Bauhauskünstler  Lyonel Feininger, Gustav Klimt, Paul Klee und Johannes Itten inspiriert.Sie entdeckte Ihre Liebe für die Umsetzung der verschiedenen Motive mit Stoff. Ihr besonderes Interesse gilt den Bildern Lyonel Feiningers.Bei der Verarbeitung wendet sie hauptsächlich die englische Papiermethode  per Hand an. So ist Genauigkeit garantiert. Im Gildeheft 123  2/2016 der deutschen Patchworkgilde wurden die Arbeiten von Katrin Schroeder auf Seite 32 vorgestellt.

Der Kurs ist ausgebucht, es gibt eine Warteliste!

Der Kurs findet in der PatchWerkstatt
Sandkoppel 30
23714 Malente -Timmdorf
Tel. & Fax: 04523 880192

Kursthema:
P. Klee “ Feuer bei Vollmond“
L. Feininger„Segelboote“ oder „Ostseeschoner“ oder „Sterne über der Stadt“ oder „Yachten“

Kursleitung:
Katrin Schroeder

Kursdatum:
Samstag, 2. Dezember 2017 von  10:00 – ca.17:00 incl. Mittagspause

Kursgebühr:
€ 65.- und Materialkosten

Anmeldung:
ab sofort möglich. Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung i.H.v. € 35.- fällig.
Sie erhalten rechtzeitig vor Kursbeginn eine Materialliste.